Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung in einem anderen Medium (auch auszugsweise) bedarf der schriftlichen Zustimmung der Seitenbetreiber.>

Tjaky & Rudi
 
office@bikerwelt.at      
 
  NEWS
News-Archiv
 
  Niederösterreich
Niederösterr. - Burgenld.
Niederösterr. - Steiermark
Salzburg
Salzburg - Kärnten
Salzburg - Oberösterreich
Salzburg - Tirol
Salzburg - Steiermark
Oberösterr. - Steiermark
Kärnten
Wien

Griechenland 2007
Griechenland 2006
Griechenland 2005
Griechenland 2004
Griechenland 2003
Griechenland 2002
Griechenland 2001
Griechenland 1999
Bikerclubs Griechenland
 
  Bikerszene in Österreich
Clubs, Vereine, ...
Dachorganisationen
Events-Berichte
Biker-Benefiz Nachlese
Fahren im Konvoi
Motorradkalender

Bikerwelt-Aufnäher
 
  Sicherheitstipps
Schutzkleidung
Anhalte-/Überholweg
Neueinsteiger-Eckerl
Gefahren
Verkehrszeichen
Bastelstunde
Buchtipps
Bikerfreundliche Betriebe
Puzzles
Fotoimpressionen
Bikerwitze
Comix
An den Pranger
Tattoo
Forum
Grusskarten
Gästebuch
 
  Pioniere der Schotterstraße
Das Tagebuch
Italien 1956
 
  Touren-Links
Priv. Biker-Sites
Firmen
Organisationen
Motorrad-Recht
Wetter
Zeitschriften online
Linktausch
 
  Verkehr
Tourismus
 
  Wir
Unsere Motorräder
Geschichte der Bikerwelt
Pressespiegel
e-mail
Impressum
   
  seit 17.4.2000




SICHERHEITSTIPPS

Gefährliche Straßenstellen
Wem kann man in Österreich gefährliche Straßenstellen melden?
weiter zur Antwort

Richtige Ernährung auf Touren
Richtige ErnährungWer viel bikt, soll auch viel essen - aber richtig. Erschöpfung im falschen Augenblick kann gefährlich werden. Genau wie ins Motorrad die besten Flüssigkeiten eingefüllt werden, kannst du auch deinem Körper mit den richtigen Nährstoffen zu besserem Speed verhelfen.
weiter

Insekten
Kürzlich selbst erlebt: Die Handschuhe kurz weggelegt, den Helm aufgesetzt, Handschuhe angezogen, gestartet ... Stop! Da stimmt was nicht!
weiter

Denk-Zettel für Autofahrer
DenkzettelHat es euch nicht auch schon geärgert, wenn ihr in eine brenzlige Situation kamt, nur weil ein Autofahrer nichts über Motorradfahrer wußte?
Mit unserem Denk-Zettel "Was Motorradfahrer anders macht" wollen wir darauf hinweisen - und hoffen auf eure Mithilfe!
Vielleicht fällt auch noch etwas ein, was man draufschreiben könnte. Im Dezember 2001 schickten uns Biker ihre Statements und Hinweise, auf die sie Autofahrer gerne aufmerksam machen möchten.
Nun könnt ihr euch die aktualisierte Version des "Denk-Zettels" runterladen und aufhängen, wo es erlaubt ist.
Download des Plakates
Download des Folders


weiter zum Denk-Zettel

Los geht's!
Über das Auswintern von Mensch und Motorrad
Laut Kalender naht der Frühling. Angesichts von Schnee und Eiszapfen verfällt der im Winter pausierende Biker allerdings eher in Depressionen, als an die nächste Motorrad-Saison zu denken. Dabei gibt es so viel zu tun!
weiter

Ab in den Stall - bis zur nächsten Saison ...
über das richtige Einwintern des Motorrades
Laut Kalender naht der Frühling. Angesichts von Schnee und Eiszapfen verfällt der im Winter pausierende Biker allerdings eher in Depressionen, als an die nächste Motorrad-Saison zu denken. Dabei gibt es so viel zu tun!
weiter

Nicht ohne Schloß
Kriminalpol. BeratungsdienstJährlich verschwinden in Österreich mehr und mehr Motorräder. Die Maschinen lassen sich mit einfachen Mitteln schützen.
weiter

Wann und wo gilt die Sturzhelm-Tragepflicht?
Lenker und Beifahrer motorisierter Zweiräder - also von Motorrädern, Mopeds, Mofas, etc. - sind in Österreich zum Tragen eines Sturzhelmes verpflichtet. Doch keine Regel ohne Ausnahme.
weiter

Wo dürfen sich Motorradfahrer umziehen und Cabriofahrer das Verdeck schließen?
Eines haben Motorrad- und Cabriofahrer gemeinsam: Wenn es zu regnen anfängt, haben sie Probleme mit dem Nass von oben. Wo darf man stehenbleiben, um das Verdeck zu schließen oder sich die Regenkombi überzustreifen?
weiter


© Copyright by Tatjana Suchovsky & Rudi Benesch
Die Inhalte dieser Website haben wir nach bestem Wissen zusammengestellt, können jedoch keine Garantie für Vollständigkeit oder Richtigkeit übernehmen. Wenn du einen Fehler oder missverständliche Passagen entdeckst, bitten wir um eine Mitteilung per E-Mail.