Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung in einem anderen Medium (auch auszugsweise) bedarf der schriftlichen Zustimmung der Seitenbetreiber.

Tjaky & Rudi
 
office@bikerwelt.at      
 
  NEWS
News-Archiv
 
  Niederösterreich
Niederösterr. - Burgenld.
Niederösterr. - Steiermark
Salzburg
Salzburg - Kärnten
Salzburg - Oberösterreich
Salzburg - Tirol
Salzburg - Steiermark
Oberösterr. - Steiermark
Kärnten
Wien

Griechenland 2007
Griechenland 2006
Griechenland 2005
Griechenland 2004
Griechenland 2003
Griechenland 2002
Griechenland 2001
Griechenland 1999
Bikerclubs Griechenland
 
  Bikerszene in Österreich
Clubs, Vereine, ...
Dachorganisationen
Events-Berichte
Biker-Benefiz Nachlese
Fahren im Konvoi
Motorradkalender

Bikerwelt-Aufnäher
 
  Sicherheitstipps
Schutzkleidung
Anhalte-/Überholweg
Neueinsteiger-Eckerl
Gefahren
Verkehrszeichen
Bastelstunde
Buchtipps
Bikerfreundliche Betriebe
Puzzles
Fotoimpressionen
Bikerwitze
Comix
An den Pranger
Tattoo
Forum
Grusskarten
Gästebuch
 
  Pioniere der Schotterstraße
Das Tagebuch
Italien 1956
 
  Touren-Links
Priv. Biker-Sites
Firmen
Organisationen
Motorrad-Recht
Wetter
Zeitschriften online
Linktausch
 
  Verkehr
Tourismus
 
  Wir
Unsere Motorräder
Geschichte der Bikerwelt
Pressespiegel
e-mail
Impressum
   
  seit 17.4.2000




NEWS-ARCHIV

Arge 2Rad und ÖAMTC: Sicherer mit dem neuen Motorrad in die Saison 2006

Kurz nach dem Aktionsstart "Moped & Co" der Arge 2Rad speziell für jugendliche Mopedfahrer folgt bereits die nächste Aktion für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Mit dieser Aktion sollen alle Käufer eines Neu - und/oder Gebrauchtmotorrades der Jahre 2005/2006 motiviert werden, noch intensiver zu trainieren und so gut gewappnet in die neue Saison zu starten.

Jeder Motorradfahrer, der mit seinem Zulassungsschein einen der 9 Test & Training - Fahrtechnikzentren des ÖAMTC aufsucht, erhält einen Stützungsbetrag von Seiten der Arge 2Rad von 20 Euro auf ein Motorrad Ein- oder Zweitagestraining angerechnet. Anmeldung unter 00253 81700 2100.

"Wir hoffen dadurch einen weiteren Anreiz zum Training für alt und jung zu geben. Gerade der Saisonstart birgt gerne Risikosituationen, die aufgrund der langen Winterpause eintreten können, so Arge 2Rad Sprecherin Karin Munk.

Trainiert werden:

- Kurven fahren und Handling:
Herantasten an Schräglagen in Einzelkurven
Wahl der besten Fahrlinie in Kurvenkombinationen

- Notmanöver, die jeder Motorradfahrer "drauf" haben muss, wenn es einmal eng wird:
Notbremsungen um einen akzeptabel kurzen Bremsweg hinzuzaubern
Plötzliche Ausweichmanöver vor unerwarteten Hindernissen

Ziel ist es, das neu zugelassene Bike richtig kennen zu lernen und Fahrmanöver zu trainieren, um souverän um jede Kurve zu kommen und auch heikle Situationen zu meistern.

Die Aktion wird bis Ende September durchgeführt. Die Arge 2Rad und der ÖAMTC wollen durch diese Aktion einen weiteren Beitrag zur Senkung der Unfallzahlen liefern.



© Copyright by Tatjana Suchovsky & Rudi Benesch
Die Inhalte dieser Website haben wir nach bestem Wissen zusammengestellt, können jedoch keine Garantie für Vollständigkeit oder Richtigkeit übernehmen. Wenn du einen Fehler oder missverständliche Passagen entdeckst, bitten wir um eine Mitteilung per E-Mail.