Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung in einem anderen Medium (auch auszugsweise) bedarf der schriftlichen Zustimmung der Seitenbetreiber.

Tjaky & Rudi
 
office@bikerwelt.at      
 
  NEWS
News-Archiv
 
  Niederösterreich
Niederösterr. - Burgenld.
Niederösterr. - Steiermark
Salzburg
Salzburg - Kärnten
Salzburg - Oberösterreich
Salzburg - Tirol
Salzburg - Steiermark
Oberösterr. - Steiermark
Kärnten
Wien

Griechenland 2007
Griechenland 2006
Griechenland 2005
Griechenland 2004
Griechenland 2003
Griechenland 2002
Griechenland 2001
Griechenland 1999
Bikerclubs Griechenland
 
  Bikerszene in Österreich
Clubs, Vereine, ...
Dachorganisationen
Events-Berichte
Biker-Benefiz Nachlese
Fahren im Konvoi
Motorradkalender

Bikerwelt-Aufnäher
 
  Sicherheitstipps
Schutzkleidung
Anhalte-/Überholweg
Neueinsteiger-Eckerl
Gefahren
Verkehrszeichen
Bastelstunde
Buchtipps
Bikerfreundliche Betriebe
Puzzles
Fotoimpressionen
Bikerwitze
Comix
An den Pranger
Tattoo
Forum
Grusskarten
Gästebuch
 
  Pioniere der Schotterstraße
Das Tagebuch
Italien 1956
 
  Touren-Links
Priv. Biker-Sites
Firmen
Organisationen
Motorrad-Recht
Wetter
Zeitschriften online
Linktausch
 
  Verkehr
Tourismus
 
  Wir
Unsere Motorräder
Geschichte der Bikerwelt
Pressespiegel
e-mail
Impressum
   
  seit 17.4.2000




NEWS-ARCHIV

Arge 2Rad unterstützt 125er Ausbildung

Die Arge 2Rad, der Dachverband der österreichischen Zweiradindustrie und Zweiradimporteure, hat sich zum Ziel gesetzt, in der Motorradsaison 2007 die Ausbildung zum Erwerb der 125ccm Klasse massiv zu unterstützen.

Mit insgesamt 150 Gutscheinen zu je 60 Euro unterstützt die Arge 2Rad den 125er-Boom der letzten Jahre. "Alleine im letzten Jahr verzeichneten wir einen Zuwachs von über 30 % im Segment der 125er Zulassungen. Aufgrund interner Untersuchungen wissen wir, dass der Anteil der Personen, die sich kurz nach Erwerb des B111 für den A-Schein interessieren, bei 30 - 40 % liegt. Das ist Grund genug für uns, diese Ausbildungsform zu unterstützen und Interessierten einen günstigen ersten Zugang zum Thema Motorrad oder Maxiroller zu ermöglichen", so Karin Munk, Generalsekretärin und Pressesprecherin der Arge 2Rad. Der Erwerb der B111-Lizenz ist einfach: 6 absolvierte Fahrstunden bei den Autofahrerklubs oder in einer Fahrschule [soferne man bereits 5 Jahre den B-Schein besitzt] und schon geht es los!

Die Aktion pro 125 wird mit den Partnern ARBÖ, Verband der Fahrschulen und dem ÖAMTC durchgeführt. Jeder der Partner erhält jeweils 50 Gutscheine im Wert von je 60 Euro, welche dann über die jeweiligen Clubmagazine bzw. Fachmagazine zur Verlosung kommen.




© Copyright by Tatjana Suchovsky & Rudi Benesch
Die Inhalte dieser Website haben wir nach bestem Wissen zusammengestellt, können jedoch keine Garantie für Vollständigkeit oder Richtigkeit übernehmen. Wenn du einen Fehler oder missverständliche Passagen entdeckst, bitten wir um eine Mitteilung per E-Mail.