Parga

Parga"Ganz in das Grün von Olivenhainen und Zitrusplantagen eingebettet, gruppieren sich die Häuser der Stadt amphitheatralisch um eine Bucht, in der mehrere winzige Inselchen direkt vor der Küste liegen." Dieser Satz aus dem Marco-Polo-Reiseführer und ein Foto ließ uns den Plan fassen, uns Parga anzusehen, doch sollte es eigentlich nur ein Tagesausflug werden.

Wir staunten nicht wenig, was sich in dem ehemaligen Dörfchen abspielt. Eben gehen die ersten Lichter an. Die Promenade ist voller Menschen. An der Kaimauer entlang reihen sich die überdachten Freiluftrestaurants. Die dazugehörigen Küchen befinden sich in den Häusern auf der anderen Straßenseite.

Am ersten Abend essen wir im "To Souli", probieren gleich Schwertfisch und Calamari und genießen das bunte Treiben im warmen Klima. Nach dem Essen erkundigen wir uns beim Kellner nach einem Internet-Café. Er deutet auf das Haus schräg gegenüber. Zuerst sind wir verwirrt, bis wir begreifen, daß wir die ganze Zeit neben dem "Terra", Internet-Café und Cocktailbar, gesessen sind.

Anders wie in anderen Küstenstädten, wo sich das Leben nur an der Hafenpromenade abspielt, setzt sich das bunte Treiben in Parga in seinen schmalen Seitengassen den Hügel hinauf fort. Restaurants und Bars in sämtlichen Stilen, musikuntermalt, von rustikal bis modern, alles vorhanden. Es gibt unzählige Läden, Gold- und Silberschmiede, Souveniers, Bekleidung, Ledersachen und dazwischen immer wieder kleine Lokale, aus denen es verführerisch duftet.

Und überall in den Straßen und Gäßchen ist es sehr, sehr sauber. Wehe, man erdreistet sich, schmutzige Schuhe vor einem Geschäft sauber zu machen, um den Boden im Laden nicht zu beschmutzen! Der Zorn des Ladenbesitzers fährt auf einen herab, daß Zeus im Göttergarten neidisch erblaßt.

Parga von der Burg aus gesehen

zurück  weiter



Bikerwelt

Unsere Griechenland- und Thailandreisen:

1999 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009
selbst gefahren und erlebt
von den Betreibern der Bikerwelt, Tjaky und Rudi
www.bikerwelt.at


Impressum