Essen in Parga
   Bäcker


Die einladende Auslage!Frühstück, Zwischenmahlzeiten und das Betthupferl vor dem Schlafengehen holten wir uns aus einer der kleinen Bäckereien, auf die man in Parga überall stößt. Auch für sie gilt: Je näher dem Zentrum, umso höher die Preise.

Ein paar Schritte vom Parga-Camping entfernt, am Fußweg vom Platz zur Stadt gelegen, liegt so eine kleine Bäckerei.
Nur selten schaffte es Rudi daran vorbeizugehen, ohne sich eines der leckeren Stücke, von denen einige auch mit Schafskäse gefüllt sind, mitzunehmen.

Leckerle im SonnenscheinEs gibt aber nicht nur Mehlspeisen, sondern auch Sandwitches, verschiedene Arten Brot, Joghurt, Milchprodukte und Erfrischungsgetränke.

zurück  weiter



Bikerwelt

Unsere Griechenland- und Thailandreisen:

1999 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009
selbst gefahren und erlebt
von den Betreibern der Bikerwelt, Tjaky und Rudi
www.bikerwelt.at


Impressum