CAMPING GYTHION BAY (31. 5. - 2. 6. 2004)

Camping Gythion Bay

Der Platz befindet sich ca. 4,5 km westlich von Githio, die flache Einfahrt durh das Tor im Bild oben links liegt vor einer AVIN-Tankstelle. Der Hauptweg ist betoniert. Die Stellplätze liegen z.T. unter Orangenbäumen, die Anfang Juni die reifen Früchte fallen lassen und den Campern frisches Obst frei Zelt liefern.

Schwalben über dem WaschbeckenZahlreiche Schwalben nisten in den Sanitärgebäuden und unter dem Dach des Restaurants. Sie befreien brav den Luftraum von lästigen Insekten. Wenn die Schwalben schlafen gehen, übernehmen die kleinen Geckos die Nachtschicht. Ihnen bei der Insektenjagd zuzusehen, ist interessanter als fernsehen.

Kleiner heller GeckoKleiner dunkler Gecko

Ein Highlight bilden Restaurant und Bar, die am Tag unserer Ankunft ihren Saisonbetrieb aufnahmen. Zu Mittag ist im Restaurant Selbstbedienung, abends kümmert sich Peter um das Wohl seiner Gäste persönlich. Als gebürtiger Bayer hat er seine Muttersprache noch nicht vergessen und hält das Restaurant bis mindestens 23 Uhr, bei Bedarf auch länger, geöffnet. Die Speisen auf der Karte wechseln täglich. Fisch gibt es nur auf Bestellung für den nächsten Tag, dann aber ganz frisch! Die Küche ist ausgezeichnet, die Preise liegen unter denen der Tavernen in Githio.

Während die einen tanzen, gibt sich der andere der Nachtruhe hin.Solltet ihr hinfahren, richtet dem Peter schöne Grüße von Tjaky und Rudi von der Bikerwelt aus!

Die Bar ist ganztägig geöffnet und abends so lange Nachtschwärmer Durst haben. Sie spielt abwechslungsreiche, von der Lautstärke her angenehm dosierte Musik, zu der auch die Tanzfläche genützt werden kann.

Wegen des guten Windes wird die Bucht gerne von Surfern angefahren. Für Brett und Segel gibt es einen versperrbaren Gitterkäfig. Weitere Sportmöglichkeiten: Volley- und Basketball, Tischtennis und Dart.

Für extrem pollenempfindliche Menschen ist der Platz in der ersten Juni-Hälfte allerdings nicht geeignet, da die zahlreichen Pappeln ihre weißen Blütenstaubbällchen abwerfen.

www.campinggythio.gr

gythionbay@campinggythio.gr



quelle.de

pixaco Deutschland

Zurück   Weiter


Bikerwelt

Unsere Griechenland- und Thailandreisen:

1999 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009
selbst gefahren und erlebt
von den Betreibern der Bikerwelt, Tjaky und Rudi
www.bikerwelt.at


Impressum