Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung in einem anderen Medium (auch auszugsweise) bedarf der schriftlichen Zustimmung der Seitenbetreiber.

Tjaky & Rudi
 
office@bikerwelt.at      
 
  NEWS
News-Archiv
 
  Niederösterreich
Niederösterr. - Burgenld.
Niederösterr. - Steiermark
Salzburg
Salzburg - Kärnten
Salzburg - Oberösterreich
Salzburg - Tirol
Salzburg - Steiermark
Oberösterr. - Steiermark
Kärnten
Wien

Griechenland 2007
Griechenland 2006
Griechenland 2005
Griechenland 2004
Griechenland 2003
Griechenland 2002
Griechenland 2001
Griechenland 1999
Bikerclubs Griechenland
 
  Bikerszene in Österreich
Clubs, Vereine, ...
Dachorganisationen
Events-Berichte
Biker-Benefiz Nachlese
Fahren im Konvoi
Motorradkalender

Bikerwelt-Aufnäher
 
  Sicherheitstipps
Schutzkleidung
Anhalte-/Überholweg
Neueinsteiger-Eckerl
Gefahren
Verkehrszeichen
Bastelstunde
Buchtipps
Bikerfreundliche Betriebe
Puzzles
Fotoimpressionen
Bikerwitze
Comix
An den Pranger
Tattoo
Forum
Grusskarten
Gästebuch
 
  Pioniere der Schotterstraße
Das Tagebuch
Italien 1956
 
  Touren-Links
Priv. Biker-Sites
Firmen
Organisationen
Motorrad-Recht
Wetter
Zeitschriften online
Linktausch
 
  Verkehr
Tourismus
 
  Wir
Unsere Motorräder
Geschichte der Bikerwelt
Pressespiegel
e-mail
Impressum
   
  seit 17.4.2000




EVENTS - BERICHTE

Sturgis Biker StoreSchlußstrich unter grauen Wolken:
Sturgis Straßenfest 2002
25. 5. 2002

Es ist anders, als es sonst immer war. Das große Geschäft ist fast ausverkauft. Ware wird keine mehr nachgeliefert. 75 % Preisnachlass auf alles. Aber keiner freut sich darüber. Daß "Sturgis Biker Store" seine Pforten schließt, will noch niemand so recht glauben.

Sturgi's Biker Store, letzter Tag.Die Szene erinnert an einen Friedhofsbesuch. Irgendwie ist es auch einer. Beim "Sturgi" habe ich meine erste Motorrad-Lederjacke erstanden und von da an haben wir von Zeit zu Zeit, auf alle Fälle aber bei jedem Straßenfest vorbeigeschaut. Damals stand der kleine Laden noch in der Siglgasse. Es war jedesmal eine rechte Hetz und diente außerdem noch einem guten Zweck. Die Spenden, welche die Biker für Speis und Trank gaben, gingen ans Wr. Neustädter Kinderspital. So ist es auch heute wieder. Zum letzten Mal. Nur die gute Stimmung fehlt.

Das Straßenfest zu Mittag.Draußen am warmen Buffet, hinter dem die Members des MC Crusader die Stellung halten, will auch keine rechte Stimmung aufkommen. Gegen Mittag herrscht noch immer kein Gedränge um die Würstel, fast scheint es, als würden die Festgäste ausbleiben - was sicher nicht am Wetter liegt, auch wenn graue Wolken den Himmel über Wiener Neustadt verschleiern. Und jene Biker, die kommen, machen, wenn überhaupt, nur einen kurzen Rundgang durchs Geschäft, wühlen ein bißchen in den letzten Ladenhütern, holen sich einen Imbiß und bleiben nicht lange.

Klaus Kapfer, der den Store gegründet hat und unter dem dieser (im wahrsten Sinne des Wortes) groß wurde, ist heute nicht persönlich anwesend, aber sicher in den Gedanken aller. Er verunfallte im Oktober 2000 tödlich. Seitdem hat sich vieles verändert.

Sturgi's Biker StoreWir schießen ein paar Fotos, die abends um 18 Uhr bereits historisch sein werden, denn dann schließen sich die Pforten des Shops endgültig. Bis dahin werden wohl noch einige Biker ein letztes Mal ihre Fahrzeuge am Parkplatz abstellen, denn inzwischen ist der Zustrom reger geworden. Sie werden auch weiterhin Motorradzubehör kaufen - in anderen Läden. Doch nirgends wird es so sein, wie beim "Sturgi".



Zurück zur Veranstaltungsübersicht



© Copyright by Tatjana Suchovsky & Rudi Benesch
Die Inhalte dieser Website haben wir nach bestem Wissen zusammengestellt, können jedoch keine Garantie für Vollständigkeit oder Richtigkeit übernehmen. Wenn du einen Fehler oder missverständliche Passagen entdeckst, bitten wir um eine Mitteilung per E-Mail.