Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung in einem anderen Medium (auch auszugsweise) bedarf der schriftlichen Zustimmung der Seitenbetreiber.

Tjaky & Rudi
 
office@bikerwelt.at      
 
  NEWS
News-Archiv
 
  Niederösterreich
Niederösterr. - Burgenld.
Niederösterr. - Steiermark
Salzburg
Salzburg - Kärnten
Salzburg - Oberösterreich
Salzburg - Tirol
Salzburg - Steiermark
Oberösterr. - Steiermark
Kärnten
Wien

Griechenland 2007
Griechenland 2006
Griechenland 2005
Griechenland 2004
Griechenland 2003
Griechenland 2002
Griechenland 2001
Griechenland 1999
Bikerclubs Griechenland
 
  Bikerszene in Österreich
Clubs, Vereine, ...
Dachorganisationen
Events-Berichte
Biker-Benefiz Nachlese
Fahren im Konvoi
Motorradkalender

Bikerwelt-Aufnäher
 
  Sicherheitstipps
Schutzkleidung
Anhalte-/Überholweg
Neueinsteiger-Eckerl
Gefahren
Verkehrszeichen
Bastelstunde
Buchtipps
Bikerfreundliche Betriebe
Puzzles
Fotoimpressionen
Bikerwitze
Comix
An den Pranger
Tattoo
Forum
Grusskarten
Gästebuch
 
  Pioniere der Schotterstraße
Das Tagebuch
Italien 1956
 
  Touren-Links
Priv. Biker-Sites
Firmen
Organisationen
Motorrad-Recht
Wetter
Zeitschriften online
Linktausch
 
  Verkehr
Tourismus
 
  Wir
Unsere Motorräder
Geschichte der Bikerwelt
Pressespiegel
e-mail
Impressum
   
  seit 17.4.2000




EVENTS - BERICHTE

Vienna Memorial 2003Vienna Memorial 2005
1. 12. 2005

Zum 28. Mal fand dieser Event im Schutzhaus "Zur Zukunft" auf der Schmelz in Wien statt. Wurde die Veranstaltung bisher stets sehr dezent beworben, fand sich in diesem Jahr nicht einmal mehr auf der Website des Outsider MC Vienna ein Hinweis. Trotzdem füllten sich der Haupt- und die Nebensäle im Laufe des Abends hauptsächlich mit Colourträgern und einigen Freebikern aus nah und fern.

Draußen lag Schnee. Das unwirtliche Wetter passte zum Anlass des Treffens. Der Tradition folgend, kam das Spendengeld den Hinterbliebenen eines tödlich verunglückten Motorradfahrers zugute: den Eltern von Ploho.

Ploho starb nicht im Straßenkampf (wie man meist denkt, wenn man von einem tödlich verunglückten Motorradfahrer hört). Er war im Auftrag des österreichischen Staates im beruflichen Einsatz, als er im Wasser stehend ein T-Stück in eine Wasserleitung einsetzen wollte und mit einem Seitenschneider ein Kabel durchtrennte. Das Kabel führte jedoch Strom. Für den 22jährigen, der bei seinen Eltern wohnte und kurz zuvor ein neues Haus für die Familie angeschafft hatte, kam jede Hilfe zu spät.

Nun sind Gutachter, technische Betriebsleiter und andere Experten am Werk, um die Ursache des Unglücks zu klären - und das Ergebnis sowie eine "Schadensersatz"-Zahlung des Staates wird wohl noch lange auf sich warten lassen. So lange wollten die Outsider und die Besucher des Memorials die Eltern, die nicht nur den Sohn, sondern auch den einzigen Erwerbstätigen in der Familie verloren hatten, nicht hängen lassen. Die Spende kann zwar nicht ihren Schmerz lindern, aber einen Teil der Kosten für das neue Haus abdecken, was ihnen in ihrer angespannten Situation das Leben etwas erleichtern soll.

Die Eltern Plohos konnten aus physischen und psychischen Gründen nicht am Memorial erscheinen. So übernahm Präsi Pauli vom Spiders MC Burgenland stellvertretend die Spende entgegen.

Der National Vice Präsident des Outsider MC Vienna, erklärte ausdrücklich - um allen Gerüchten ein Ende zu machen: "Die Spende kommt nicht dem Spiders MC zugute, sondern den Eltern Plohos!"

Nach der Schweigeminute, in der allen während der Saison (tödlich) verunglückten Motorradfahrern gedacht wurde, kehrte bald wieder die fröhliche Stimmung zurück, die noch bis weit nach Mitternacht anhielt und von den Gruppen "Stranz Band" und "Strict Area" sowie zu späterer Stunde "Schumi" musikalisch unterstrichen wurde.



 


Zurück zur Veranstaltungsübersicht



© Copyright by Tatjana Suchovsky & Rudi Benesch
Die Inhalte dieser Website haben wir nach bestem Wissen zusammengestellt, können jedoch keine Garantie für Vollständigkeit oder Richtigkeit übernehmen. Wenn du einen Fehler oder missverständliche Passagen entdeckst, bitten wir um eine Mitteilung per E-Mail.