Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung in einem anderen Medium (auch auszugsweise) bedarf der schriftlichen Zustimmung der Seitenbetreiber.

Tjaky & Rudi
 
office@bikerwelt.at      
 
  NEWS
News-Archiv
 
  Niederösterreich
Niederösterr. - Burgenld.
Niederösterr. - Steiermark
Salzburg
Salzburg - Kärnten
Salzburg - Oberösterreich
Salzburg - Tirol
Salzburg - Steiermark
Oberösterr. - Steiermark
Kärnten
Wien

Griechenland 2007
Griechenland 2006
Griechenland 2005
Griechenland 2004
Griechenland 2003
Griechenland 2002
Griechenland 2001
Griechenland 1999
Bikerclubs Griechenland
 
  Bikerszene in Österreich
Clubs, Vereine, ...
Dachorganisationen
Events-Berichte
Biker-Benefiz Nachlese
Fahren im Konvoi
Motorradkalender

Bikerwelt-Aufnäher
 
  Sicherheitstipps
Schutzkleidung
Anhalte-/Überholweg
Neueinsteiger-Eckerl
Gefahren
Verkehrszeichen
Bastelstunde
Buchtipps
Bikerfreundliche Betriebe
Puzzles
Fotoimpressionen
Bikerwitze
Comix
An den Pranger
Tattoo
Forum
Grusskarten
Gästebuch
 
  Pioniere der Schotterstraße
Das Tagebuch
Italien 1956
 
  Touren-Links
Priv. Biker-Sites
Firmen
Organisationen
Motorrad-Recht
Wetter
Zeitschriften online
Linktausch
 
  Verkehr
Tourismus
 
  Wir
Unsere Motorräder
Geschichte der Bikerwelt
Pressespiegel
e-mail
Impressum
   
  seit 17.4.2000




EVENTS - BERICHTE

Die BikeBike 2004
Bikes, Bienen und Besucher
22. - 25. 1. 2004

In Halle 14 geht es rund - im wahrsten Sinne des Wortes. Hier jaulen die Motoren. Hier zeigen die Könner, was aus einem wendigen Einspurigen mit starkem Profil herauszuholen ist. Auch an Abgasen - doch die schluckt man angesichts der spektakulären Szenen am Rundkurs gerne.

Style und TuningStyle & Tuning in Halle 16. Ins Auge stechen zuerst die spärlich gestylten Showgirls, die die hauptsächlich männliche Zuschauerkulisse begeistern. Auch auf die weiblichen Besucher hat der Veranstalter nicht vergessen. Zwei knackige Boys geben auf der Bühne ihr Bestes und zeigen gut trainierten Waschbrettbauch und starke Performance.

Girls ...... and Boys

Von den Bienen zurück zu den Bikes. Auch wenn die Girls und Boys fast alle Blicke auf sich ziehen - man ist doch wegen der Motorräder da! Einen beachtlichen Teil der Halle 10 nehmen Roller ein: Angesichts der liebevoll herausgeputzten Kleinfahrzeuge gerät somanch einer ins Schmunzeln und wird an frühere oder schlechtere Zeiten erinnert.

Gute Zeiten ...... schlechte Zeiten

AbschussAuf der anderen Seite der Halle stehen sie in Reih und Glied, die Showbikes: in Chrom, Airbrush oder Fell gehalten - individuell, faszinierend und sauteuer. Kein Platz für globige Satteltaschen, keine Halterung für Gummibänder zum Befestigen einer Packtasche, nichts für die gemütliche Tour am Wochenende. Der polierte Lack glänzt ebenso wie die Augen der Besucher. Keine Frage, dass auch diese Bikes mächtig Kraft auf den Asphalt bringen würden - würde man sie nur lassen!

Hier wird anschmiegsame Weiblichkeit mit edlem Styling gepaart und zum Abschuss freigegeben - natürlich nur mit dem Fotoapparat!

Probesitzen ... paßt!Weitaus ruhiger und seriöser läuft es in Halle 10 ab. Hier stellen die großen Importeure und Firmen sowie die kleinen Zubehörhändler aus. Fahrschulen, Buchhändler, Motorradmagazine, Toy-Run, Interessenvertretungen, unzählige Kleinbetriebe und vieles mehr bis hin zur Weinverkostung runden den Themenkreis Motorrad auf Österreichs größter Motorradmesse ab.

Klar, im Vorderund stehen die Bikes - eher hochPSig, hochschwänzig und hochkarätig. Heiße, spritzige Geräte zum Durchstarten. Den gemütlichen Tourer oder das Einsteigergerät muss man suchen. (Doch wer suchet, der findet auch das.) Schlanke Enduros, Funduros und Wüstenschiffe vervollständigen die Szenerie.

Stand der Plattform MotorradVolle vier Tage sind wir diesmal auf der Bike2004, hauptsächlich am Stand der Plattform Motorrad, wo wir diese junge Interessenvertretung vorstellen und eine Umfrage durchführen. Donnerstag und Freitag geht es gemütlich zu. Samstag ist, kaum sind die Portale geöffnet, die Hölle los. Sonntag ist es wieder ruhiger, dafür sind die schönsten Tragtaschen und begehrtes Informationsmaterial am Nachmittag bereits vergeben.

Rudis Neue?9,- Euro im Vorverkauf und 11,- Euro an der Tageskassa nimmt man für den Eintritt. Dafür bekommt man diesmal an Probesitzen, Informationen und Schnäppchen-Einkaufsmöglichkeit (z.B. eine Tourenjacke um 59,- Euro am Stand von "Biker in Österreich") auch eine Menge geboten.



Zurück zur Veranstaltungsübersicht



© Copyright by Tatjana Suchovsky & Rudi Benesch
Die Inhalte dieser Website haben wir nach bestem Wissen zusammengestellt, können jedoch keine Garantie für Vollständigkeit oder Richtigkeit übernehmen. Wenn du einen Fehler oder missverständliche Passagen entdeckst, bitten wir um eine Mitteilung per E-Mail.